Sie sind hier:   Umgang mit den leiblichen Eltern des Pflegekindes

Umgang mit den leiblichen Eltern des Pflegekindes


Zu der Aufgabe Pflegeeltern zu sein gehört auch, Kontakt zu den leiblichen Eltern des Pflegekindes zu halten. Dazu zählen regelmäßig stattfindende Treffen mit den Herkunftseltern bzw. einem Elternteil.


  • Leben in zwei Familien

    Die leiblichen Eltern spielen für die Kinder auch nach der Vermittlung in eine Pflegefamilie weiterhin eine große Rolle. Das Kind soll, abhängig von seinem Lebensalter und Entwicklungsstand erfahren, dass es zwei Familien hat: Die leibliche Familie und die Pflegefamilie. Dies ist aus rechtlichen und psychologischen Gründen notwendig.
  • Umgangskontakte

    Wenn es der Entwicklung des Kindes nicht schadet, erfolgen regelmäßig Umgangskontakte mit den leiblichen Eltern und gegebenenfalls weiteren Verwandten. Die Besuchskontakte werden immer in Absprache mit dem Pflegekinderdienst gestaltet und vereinbart.

    Wenn das Kind in eine Pflegefamilie kommt, sind nicht alle seine Verhaltensweisen, Angewohnheiten, Lebenssituationen und wichtigen Lebensereignisse bekannt. Erfahrungsberichte von Herkunftseltern können dann neue Sichtweisen eröffnen und bestimmte Verhaltensmuster des Kindes erklärbar machen. Die Besuchskontakte zu den Herkunftseltern finden bei Dauerpflegeverhältnissen in der Regel einmal im Monat statt.
    In der Anfangsphase finden diese Besuchstermine in den Räumen der Stadtverwaltung Koblenz statt und werden von einer Mitarbeiterin des Pflegekinderdienstes begleitet. Verlaufen die Kontakte positiv, können sie zwischen Pflegeeltern und leiblichen Eltern, innerhalb eines vorher besprochen Rahmens, auch frei vereinbart werden.


Wenn Sie Fragen haben ...

... und sich individuell beraten lassen möchten,
rufen Sie uns gerne an oder schreiben
eine E-Mail:

Stadtverwaltung Koblenz

Amt für Jugend, Familie, Senioren und Soziales

Pflegekinderdienst

Rathauspassage 2
56068 Koblenz

Ansprechpartnerinnen:

Ulrike Preiser
Telefon: 0261-129 2347
ulrike.preiser-weigelt@stadt.koblenz.de

Monika Schmidt
Telefon: 0261-129 2349
monika.schmidt@stadt.koblenz.de

Susanne Steininger
Telefon: 0261-129 2353
susanne.steininger@stadt.koblenz.de

Elke Strack
Telefon: 0261 -129 2344
elke.strack@stadt.koblenz.de

Erreichbarkeit

Die Mitarbeiterinnen des Pflegekinderdienstes sind aufgrund von Außendiensttätigkeit nicht immer anzutreffen. Deshalb bitten wir, Termine für ein persönliches Gespräch vorher telefonisch oder per E-Mail abzustimmen und zu vereinbaren.